Spielanleitung

1. Tippen

Jedes Spiel kann bis zur Anstoßzeit getippt werden, um in die Wertung einzufließen.

2. Wertung

Die Tipps werden folgendermaßen ausgewertet:

  • ein richtig getipptes Spielergebnis: 4 Punkte
  • eine richtig getippte Tordifferenz: 3 Punkte
  • eine richtig getippte Spieltendenz: 2 Punkte
  • ein falscher Tipp: 0 Punkte

Für die Wertung ist stets der Spielstand nach der regulären Spielzeit ausschlaggebend. Bei einem K.O.-Spiel mit eventueller Verlängerung und Elfmeterschießen zählt also der Stand nach 90 Minuten für die Ligaexperte-Wertung.

3. Expertenrunden

Jeder Tipper darf in maximal fünf Expertenrunden eines Tippspiels Mitglied sein.

Expertenrunden können in zwei verschiedenen Punktemodi durchgeführt werden. Im Standardmodus (LE-Modus) werden Punkte nach dem oben beschriebenen Verfahren vergeben (Ergebnis: 4 Punkte, Tor-Differenz: 3 Punkte, Tendenz: 2 Punkte). Im Classic-Modus gilt die altbekannte 3-1-0-Punkteregel (Ergebnis: 3 Punkte, Tor-Differenz: 1 Punkt, Tendenz: 1 Punkt). Den Tippmodus bestimmt der Administrator der Runde.

4. Auszeichnungen

Die Medaille für den "Spieltagsexperten" wird nur an Spieltagen vergeben, die aus mindestens zwei Spielen bestehen. Beispielsweise gibt es für ein richtig getipptes Ergebnis des DFB-Pokalfinales keine Auszeichnung.

Damit eine Expertenrunde in die Gesamtwertung der Expertenrunden aufgenommen wird, muss sie aus mindestens drei Tippern bestehen

Aktuelles

  • 20.10.2017 23:03 Der 9. Spieltag im Tippspiel "Premier League" wurde berechnet.
  • 20.10.2017 22:52 Der 10. Spieltag im Tippspiel "Ligue 1" wurde berechnet.
  • 20.10.2017 22:37 Der 9. Spieltag im Tippspiel "Bundesliga" wurde berechnet.
 
Ein Problem melden